PulverbeschichtenBei der Pulverbeschichtung werden elektrisch leitfähige Werkstücke mit Polyester- oder Polyester-Epoxidpulver mit Hilfe elektrostatischer Aufladung (EPS) beschichtet. Anschließend wird das Pulver bei einer Ofentemperatur von etwa 180°C eingebrannt und verläuft bei diesem Prozess zu einer Lackschicht.

Vorteile der Pulverbeschichtung:

- Umweltfreundliches Verfahren, da lösemittel - und emissionsfrei
- Witterungs- und Säurebeständigkeit, zusätzlicher Korrosionsschutz
- Enorme Farbenvielfalt und Ihre Wunschfarbe nach RAL/DB
- Weitere Sonderfarben auf Anfrage
- Variable Glanz- und Strukturgrade
- Kurze Beschichtungszeiten, keine Trockenzeiten
- Kostengünstig, weil Mehrfachauftrag und Trocknungsvorgang entfallen

In unsere Anlage passen Teile mit folgenden Dimensionen:

- Bauteilgröße: 2800x1000x1500mm (LxBxH)
- max. Stückgewicht 80kg

In der Regel beschichten wir Teile innerhalb einer Woche
StrahlenIn unserer Hängebahnstrahlanlage strahlen wir für Sie Teile aus Aluminium und Edelstahl.

Gestrahlt wird mit einem speziellen Edelstahlstrahlmittel.

Durch das Strahlen wird eine saubere und gratfreie Oberfläche erreicht. Ideal für das anschließende Auftragen einer Beschichtung oder Lack.